Connect with us

Cheerleading

Pretty Lionees bei der Landesmeisterschaft

Pretty Lionees bei der Landesmeisterschaft

Direkt nach der Sommerpause starteten die Pretty Lionees in die Vorbereitungen für die Landesmeisterschaft 2019.
Diese sollten jedoch nicht ohne Hürden vonstatten gehen. Durch den unerwarteten Wegfall von einem Top Flyer, musste kurzfristig neu geplant und umgestellt werden. So musste das jüngste Mitglied aus dem Team den Platz einnehmen und hatte dadurch viel aufzuholen um in kurzer Zeit die Position so gut es ging zu ersetzen. Auch innerhalb der Coachescrew gab es Änderungen, welche die Vorbereitungen auf einen harten Prüfstein setzten.
Aufgeben ist jedoch für echte Löwen keine Option.

So wurden neben dem regulären Training einige Camps organisiert und durchgeführt, wonach die Cheerleader durch die Extraeinheiten sich trotz der Erschwernisse gut auf die Sächsische Landesmeisterschaft vorbereiten konnten. Dann endlich war es so weit! Am vergangen Samstag starteten die Pretty Lionees in den frühen Morgenstunden zusammen mit 4 Coaches und einer Teammanagerin mit den Bus nach Riesa. Die Stimmung im Bus war super, es wurde gestylt und geschminkt und die Aufregung stieg, denn für das Team war es die erste Qualifikationsmeisterschaft überhaupt. In Riesa angekommen ging es entspannt und gut organisiert durch den Vormittag.

Der allerletzte Probelauf kurz vor der Routine auf der Meisterschaftsmatte ging schief, die Pyramide dropte und die Cheerleader hatten ein paar Schwierigkeiten bei der Aufstellung, da sie vorweg auf einer so große Matte noch keine Erfahrungen sammeln konnten. Umso besser klappte dann die Routine. Mit ein paar wenigen Fehlern erreichten die kleinen Löwinnen sagenhafte 6,54 Punkte und sicherten sich somit die Qualifikation für die Regionalmeisterschaft. Die Coaches sind sehr stolz auf ihre kleinen Löwinnen. Die Pretty Lionees stehen sachsenweit auf dem 7. Platz und ließen 4 weitere Teams in der Kategorie Peewee Cheer Level 1 hinter sich.

Die Cheerleader und Coaches der Leipzig Lions gehen nun abschließend mit einer kleinen Weihnachtsfeier am kommenden Samstag in ihre wohlverdiente Weihnachtspause, um mit viel Energie und neuen Gegebenheiten ins Cheerleaderjahr 2020 zu starten.

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Organisatoren und Coaches, die unsere Cheerleadercrew stets liebevoll und mit viel Engagement unterstützen!

Kommende Termine

  • Keine Veranstaltungen
Advertisement