Connect with us

Flag Football

Sommerloch zollt Tribut!

Sommerloch zollt Tribut!

Am vergangenen Sonntag reisten die Flaginizer nach Hildesheim mit dem Willen an vergangene Siege gegen die Flag Invaders anzuknüpfen. Doch leider endete das Spiel 15:00 für die Gastgeber.

Offensive Coordinator Enrico Weber im Interview: „Die erste Halbzeit war von vielen Fehlern auf beiden Seiten geprägt. Glücklicherweise konnte die gegnerische Offense nicht viele Punkte erzielen, wobei es in der zweiten Halbzeit für die Leipziger Offense besser lief. Wir konnten den Ball bewegen! An der eigenen 1 Yard Line angefangen, sind wir bis in die gegnerischen Endzone marschiert. Leider haben wir unnötigerweise den TD wieder aberkannt bekommen. Auf jede gute spielerische Aktion folgte eine Flagge“

„Leider ist keiner dieser Drives mit Punkten belohnt worden“, äußerte sich Head Coach Jana Zatschler kritisch. Die Coaches und das Sportmanagement der Leipzig Lions sind sich einig: „Die Trainingsbeteiligung in der Gameweek muss zukünftig ernster genommen werden, denn dann kann man den Hauch des Sieges wieder spüren.“

Am 12.08.2018 reisen die Flaginizer zum nächsten Auswärtsspiel nach Dresden.

Wir wünschen viel Erfolg und eine angemessene Trainingsbeteiligung.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.